Laufende Ringversuche

Teilnahme an einem laufenden Ringversuch

Derzeit können Sie an folgenden Ringversuchen teilnehmen:

Nr. NAME START ENDE

 

Bitte melden Sie sich an und klicken Sie danach in Ihrem persönlichen und geschützten Mitgliederbereich oben auf dieser Seite auf „Teilnehmen!

 

 

Hintergrundinformation zu Ringversuchen 

Ringversuche werden online, in regelmäßigen Abständen und mit einem zeitlich überschaubaren Aufwand pro Versuch und Teilnehmer (30-60 Min.) durchgeführt. Sobald ein neuer Ringversuch stattfindet, werden Sie via Newsletter informiert werden. Wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben und an Ringversuchen teilnehmen möchten, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite rechts im Feld „Anmelden“.

Zum besseren Verständnis von Ringversuchen in der Handschriftanalyse finden Sie nachfolgend einige Beispiele.

Ringversuche können durchgeführt werden im Rahmen der Messung von
1. Schriftmerkmalen
2. Persönlichkeitseigenschaften.

Entsprechend der drei unterschiedlichen Gruppen von Schriftexperten - Graphologen (A), Schriftvergleicher (B) und Graphotrainer (C) - können beispielsweise folgende Ringversuche für die Gruppen A und B angeboten werden:

A1: Untersuchung von unterschiedlichen Neigungswinkeln in der Handschrift
A2: Vergleich zwischen den durch Selbsteinschätzung eines Schreibers ermittelten Eigenschaften und der Einschätzung derselben Eigenschaftsdimensionen durch einen Graphologen
A3: Bestimmung der Schriftmerkmale, die auf eine bestimmte Eigenschaftsdimension hinweisen
B1: Beurteilung des Spannungsgrads in unterschiedlichen Handschriftbeispielen
B2: Chronologische Sortierung von Handschriften